Sonne, Wind und Biomasse

Rezension von Sonderheft „Erneuerbare Energien“

Cover des Sonderhefts Erneuerbare Energien

Nach den Ereignissen in dem japanischen Kernkraftwerk Fukushima Daiichi beschloss die Bundesregierung die Energiewende, die zum Ziel hat, vermehrt Anlagen alternativer Energieerzeugung in Deutschland zu errichten. Für die Feuerwehren bedeutet dies, sich mit neuen Techniken der Energieerzeugung auseinanderzusetzen, neue Gefahren zu beachten und die Taktik anzupassen. Trotz gestiegenem Problembewusstsein und zunehmender Ausbildung stehen die (freiwilligen) Feuerwehren in der Tat vor gewissen Schwierigkeiten oder Berührungsängsten, wenn sie zu Einsätzen an und mit Beteiligung von Fotovoltaik-, Windenergie- und Biomasseanlagen alarmiert werden.

Mit dem 2015 publizierten Sonderheft „Erneuerbare Energien“ bietet das Feuerwehr-Magazin einen Einstieg in das Thema, das helfen will, Wissenslücken bei den Einsatzkräften zu schließen und damit zu einer effektiven Einsatzbearbeitung beizutragen. Das Heft gliedert sich in vier Abschnitte: Fotovoltaikanlagen, Windenergieanlagen, Biogasanlagen und Biomasse-Heizungen.

More

Forward, Stop and Play

„Ich geb‘ Gas“ (Markus), schallt uns unser feuerrotes, blau blitzendes Auto ins Ohr;
„Stairway to Heaven“ (Led Zeppelin), brummt uns die Drehleiter beim Steigen vor;
„Highway to Hell“ (AC/DC), brüllt uns das Flammenmeer entgegen;
„Atemlos durch die Nacht“ (Helene Fischer), piepst der Restdruckwarner ungelegen;
„Heart of Steel“ (Manowar), grölt das Halligan laut;
„Another Brick in the Wall“ (Pink Floyd), beklagen wir dem Leid ins Angesicht schaut;

Nun sind wir alle neben unserer Passion, unserer Profession auch Privatmenschen mit Interessen, beispielsweise was die Ausrüstung mit Musik, Büchern, Filmen betrifft. Ich nutze die örtlichen Gegebenheiten, private Interessen im Feuerwehr Weblog mit dem Schall und Rauch rund um unser Ehrenamt zuzumischen, recht intensiv, z.B. wenn ich Science-Fiction und Feuerwehr erkunde, woraus dann Lagefeststellungen hervorgehen, die Brände im Weltall entdecken.

More

Interschutz – TETRA P8GER von Airbus

Nahezu zeitgleich mit der Interschutz hat in Hessen der Testbetrieb mit 1.000 TETRA-Funkmeldeempfängern der Firma Airbus Defence and Space begonnen. Bis Ende Juli sind die Melder des Typs „P8GER“ (Pager) bei den Feuerwehren und den anderen Hilfsorganisationen unterwegs, um die Netzabdeckung zu testen.

IMG-20150609-WA0007

More

Das perfekte Feuer

Wie sieht das perfekte Lagerfeuer aus? Diese Frage stellte sich der Physiker Adrian Bejan. Symbolbild: "Das Feuer 2" von radiobrain_ auf flickr / Attribution-NoDerivs 2.0 Generic (CC BY-ND 2.0)

Wie sieht das perfekte Lagerfeuer aus? Diese Frage stellte sich der Physiker Adrian Bejan. Symbolbild: „Das Feuer 2“ von radiobrain_ auf flickr / CC BY-ND 2.0

Nein, das ist keine Anleitung für Pyromanen, sondern eine kleine Hilfestellung für laue Sommernächte im Freien. Wenn es im Shorty zu frisch wird oder der Magen gierig nach einer warmen Mahlzeit verlangt, lautet das Gebot der Stunde ein Feuer zu entfachen. Sofern der/die Betroffene das Problem des Brennmaterials und des Zündfunkens gelöst haben, gilt es noch eine Sache zu beachten: die richtige Geometrie des zukünftigen Feuerhaufens. More